Das aktuelle
Bild der Woche

Nachrichten aus Duggendorf

Radweg Sperrung Heitzenhofen - Pielenhofen

Landkreismeldung:
Naabtalradweg ab 13.06. zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen gesperrt

Der Naabtalradweg ist im Teilstück zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen ab Montag, 13. Juni,  bis voraussichtlich Mitte August gesperrt.

 

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Staatsstraße St 2165.

 

Die Sperrung des Radwegs wird wegen Brückenarbeiten notwendig.

 

Aus Sicherheitsgründen hat die Straßenverkehrsbehörde beim Landratsamt Regensburg die Höchstgeschwindigkeit in diesem Streckenabschnitt der St 2165 auf  70 Stundenkilometer beschränkt.

Der Landkreis Regensburg bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Infos in facebook Gemeinde Duggendorf:
Nächste Woche startet der Brückenabriss, der Fahrradweg wird gesperrt! Ab dem 13.06.16 wird es ernst mit dem Brückenabriss der alten Naabbrücke. Die Baufirma hat bereits beim Landratsamt die Umleitung beantragt. Zunächst wird die Gemeindeverbindungsstrasse zwischen Duggendorf und Heitzenhofen, auch für Fahrradfahrer gesperrt. Bis Ende Juni kann die Zufahrt nach Duggendorf l.d.Naab nur über Pielenhofen erfolgen. Da auch die Fahrradfahrer umgeleitet werden müssen und dann auf der Staatsstrasse unterwegs wären, sollte der Bereich zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen durch Radfahrer bis Mitte Juli weiträumig gemieden werden.
Auch für Kanufahrer ist die Naab bei Duggendorf bis Ende Juni dicht. Wegen der Abrissarbeiten und der dann nicht mehr sicher gestellten Standfestigkeit der Brücke besteht in diesem Bereich Lebensgefahr!
Bitte gebt diese Info auch an Personen weiter, von denen ihr wisst dass sie eine Radtour planen. Die Kanus können / müssen an der Brücke vorbei getragen werden.
Die neue Brücke ist in diesem Zeitraum meistens zu Fuß passierbar.

Datum: 16.06.2016

Weitere Meldungen

08.03.2016

Breitband - Vertrag für den Ausbau mit der Telekom geschlossen

08.03.2016

Breitband - Bürgermeister Eichenseher wird der Förderbescheid übergeben

23.04.2015

Gemeinsame Hochwassereinsatzübung der gemeindlichen Feuerwehren mit dem THW Laaber

24.03.2015

Bürgermeister lädt Jugend ein

Lesen
03.03.2015

Neuer Unimog für den Bauhof Duggendorf

Lesen
17.10.2014

Bundestagsabgeordnete Dr. Freudenstein besucht Bürgermeister Eichenseher

Die Bundestagsabgeordnete, Frau Dr. Astrid Freudenstein, besuchte am 28.07.2014 Bürgermeister Eichenseher, um sich über aktuelle und geplante Projekte in der Gemeinde Duggendorf zu informieren. Die positive Bilanz aus dem Gespräch ist die Zusage für den Ausbau der Staatsstraße Brunn-Wischenhofen bis 2016.
Lesen
16.10.2014

Vereidigung der neuen Feldgeschworenen

Lesen
05.02.2014

Einweihung Kinderkrippe Duggendorf

Lesen
Anhang
21.01.2013

Stromversorgung immens verbessert

Viele Projekte konnten 2012 verwirklicht werden. Die großen Projekte 2012 waren der Breitbandausbau mit 219.900 Euro (davon 41.200 OT Duggendorf und 178.700 für die weiteren Ortsteile).
Lesen
Anhang
05.01.2013

Ausstellung: Sebastian - Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron

Eröffnung der Ausstellung „Sebastian: Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron“ in Hochdorf am 5. Januar 2013
Lesen
Anhang
02.01.2013

Anerkennung für politisches Ehrenamt

Für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung hat Landrat Herbert Mirbeth Barbara Rappl, Manfred Mühlhans, Franz Lautenschlager, Josef Mandl und Franz Pirzer ausgezeichnet. Die Geehrten erhielten als Zeichen der Anerkennung die Kommunale Dankurkunde des Bayerischen Staatsministers des Innern, Joachim Herrmann.
Lesen
Anhang
01.01.2013

Kriegsgräbersammlung 2012

Die Gemeinde Duggendorf bedankt sich bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft Duggendorf und allen Helfern.
Lesen
Anhang

Termine aus der Gemeinde

Aktuell keine Veranstaltungen veröffentlicht.

Termine aus der Gemeinde

Aktuell keine Veranstaltungen veröffentlicht.

Termine aus der Gemeinde

Aktuell keine Veranstaltungen veröffentlicht.

Nachrichten aus Duggendorf

Radweg Sperrung Heitzenhofen - Pielenhofen

Landkreismeldung:
Naabtalradweg ab 13.06. zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen gesperrt

Der Naabtalradweg ist im Teilstück zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen ab Montag, 13. Juni,  bis voraussichtlich Mitte August gesperrt.

 

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Staatsstraße St 2165.

 

Die Sperrung des Radwegs wird wegen Brückenarbeiten notwendig.

 

Aus Sicherheitsgründen hat die Straßenverkehrsbehörde beim Landratsamt Regensburg die Höchstgeschwindigkeit in diesem Streckenabschnitt der St 2165 auf  70 Stundenkilometer beschränkt.

Der Landkreis Regensburg bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Infos in facebook Gemeinde Duggendorf:
Nächste Woche startet der Brückenabriss, der Fahrradweg wird gesperrt! Ab dem 13.06.16 wird es ernst mit dem Brückenabriss der alten Naabbrücke. Die Baufirma hat bereits beim Landratsamt die Umleitung beantragt. Zunächst wird die Gemeindeverbindungsstrasse zwischen Duggendorf und Heitzenhofen, auch für Fahrradfahrer gesperrt. Bis Ende Juni kann die Zufahrt nach Duggendorf l.d.Naab nur über Pielenhofen erfolgen. Da auch die Fahrradfahrer umgeleitet werden müssen und dann auf der Staatsstrasse unterwegs wären, sollte der Bereich zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen durch Radfahrer bis Mitte Juli weiträumig gemieden werden.
Auch für Kanufahrer ist die Naab bei Duggendorf bis Ende Juni dicht. Wegen der Abrissarbeiten und der dann nicht mehr sicher gestellten Standfestigkeit der Brücke besteht in diesem Bereich Lebensgefahr!
Bitte gebt diese Info auch an Personen weiter, von denen ihr wisst dass sie eine Radtour planen. Die Kanus können / müssen an der Brücke vorbei getragen werden.
Die neue Brücke ist in diesem Zeitraum meistens zu Fuß passierbar.

Datum: 16.06.2016

Weitere Meldungen

08.03.2016

Breitband - Vertrag für den Ausbau mit der Telekom geschlossen

08.03.2016

Breitband - Bürgermeister Eichenseher wird der Förderbescheid übergeben

23.04.2015

Gemeinsame Hochwassereinsatzübung der gemeindlichen Feuerwehren mit dem THW Laaber

24.03.2015

Bürgermeister lädt Jugend ein

03.03.2015

Neuer Unimog für den Bauhof Duggendorf

17.10.2014

Bundestagsabgeordnete Dr. Freudenstein besucht Bürgermeister Eichenseher

Die Bundestagsabgeordnete, Frau Dr. Astrid Freudenstein, besuchte am 28.07.2014 Bürgermeister Eichenseher, um sich über aktuelle und geplante Projekte in der Gemeinde Duggendorf zu informieren. Die positive Bilanz aus dem Gespräch ist die Zusage für den Ausbau der Staatsstraße Brunn-Wischenhofen bis 2016.
16.10.2014

Vereidigung der neuen Feldgeschworenen

05.02.2014

Einweihung Kinderkrippe Duggendorf

21.01.2013

Stromversorgung immens verbessert

Viele Projekte konnten 2012 verwirklicht werden. Die großen Projekte 2012 waren der Breitbandausbau mit 219.900 Euro (davon 41.200 OT Duggendorf und 178.700 für die weiteren Ortsteile).
05.01.2013

Ausstellung: Sebastian - Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron

Eröffnung der Ausstellung „Sebastian: Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron“ in Hochdorf am 5. Januar 2013
02.01.2013

Anerkennung für politisches Ehrenamt

Für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung hat Landrat Herbert Mirbeth Barbara Rappl, Manfred Mühlhans, Franz Lautenschlager, Josef Mandl und Franz Pirzer ausgezeichnet. Die Geehrten erhielten als Zeichen der Anerkennung die Kommunale Dankurkunde des Bayerischen Staatsministers des Innern, Joachim Herrmann.
01.01.2013

Kriegsgräbersammlung 2012

Die Gemeinde Duggendorf bedankt sich bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft Duggendorf und allen Helfern.

Nachrichten aus Duggendorf

Radweg Sperrung Heitzenhofen - Pielenhofen

Landkreismeldung:
Naabtalradweg ab 13.06. zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen gesperrt

Der Naabtalradweg ist im Teilstück zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen ab Montag, 13. Juni,  bis voraussichtlich Mitte August gesperrt.

 

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die Staatsstraße St 2165.

 

Die Sperrung des Radwegs wird wegen Brückenarbeiten notwendig.

 

Aus Sicherheitsgründen hat die Straßenverkehrsbehörde beim Landratsamt Regensburg die Höchstgeschwindigkeit in diesem Streckenabschnitt der St 2165 auf  70 Stundenkilometer beschränkt.

Der Landkreis Regensburg bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Infos in facebook Gemeinde Duggendorf:
Nächste Woche startet der Brückenabriss, der Fahrradweg wird gesperrt! Ab dem 13.06.16 wird es ernst mit dem Brückenabriss der alten Naabbrücke. Die Baufirma hat bereits beim Landratsamt die Umleitung beantragt. Zunächst wird die Gemeindeverbindungsstrasse zwischen Duggendorf und Heitzenhofen, auch für Fahrradfahrer gesperrt. Bis Ende Juni kann die Zufahrt nach Duggendorf l.d.Naab nur über Pielenhofen erfolgen. Da auch die Fahrradfahrer umgeleitet werden müssen und dann auf der Staatsstrasse unterwegs wären, sollte der Bereich zwischen Pielenhofen und Heitzenhofen durch Radfahrer bis Mitte Juli weiträumig gemieden werden.
Auch für Kanufahrer ist die Naab bei Duggendorf bis Ende Juni dicht. Wegen der Abrissarbeiten und der dann nicht mehr sicher gestellten Standfestigkeit der Brücke besteht in diesem Bereich Lebensgefahr!
Bitte gebt diese Info auch an Personen weiter, von denen ihr wisst dass sie eine Radtour planen. Die Kanus können / müssen an der Brücke vorbei getragen werden.
Die neue Brücke ist in diesem Zeitraum meistens zu Fuß passierbar.

Datum: 16.06.2016

Weitere Meldungen

08.03.2016

Breitband - Vertrag für den Ausbau mit der Telekom geschlossen

08.03.2016

Breitband - Bürgermeister Eichenseher wird der Förderbescheid übergeben

23.04.2015

Gemeinsame Hochwassereinsatzübung der gemeindlichen Feuerwehren mit dem THW Laaber

24.03.2015

Bürgermeister lädt Jugend ein

Lesen
03.03.2015

Neuer Unimog für den Bauhof Duggendorf

Lesen
17.10.2014

Bundestagsabgeordnete Dr. Freudenstein besucht Bürgermeister Eichenseher

Die Bundestagsabgeordnete, Frau Dr. Astrid Freudenstein, besuchte am 28.07.2014 Bürgermeister Eichenseher, um sich über aktuelle und geplante Projekte in der Gemeinde Duggendorf zu informieren. Die positive Bilanz aus dem Gespräch ist die Zusage für den Ausbau der Staatsstraße Brunn-Wischenhofen bis 2016.
Lesen
16.10.2014

Vereidigung der neuen Feldgeschworenen

Lesen
05.02.2014

Einweihung Kinderkrippe Duggendorf

Lesen
Anhang
21.01.2013

Stromversorgung immens verbessert

Viele Projekte konnten 2012 verwirklicht werden. Die großen Projekte 2012 waren der Breitbandausbau mit 219.900 Euro (davon 41.200 OT Duggendorf und 178.700 für die weiteren Ortsteile).
Lesen
Anhang
05.01.2013

Ausstellung: Sebastian - Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron

Eröffnung der Ausstellung „Sebastian: Glaubenszeuge, Märtyrer und Pestpatron“ in Hochdorf am 5. Januar 2013
Lesen
Anhang
02.01.2013

Anerkennung für politisches Ehrenamt

Für ihre besonderen Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung hat Landrat Herbert Mirbeth Barbara Rappl, Manfred Mühlhans, Franz Lautenschlager, Josef Mandl und Franz Pirzer ausgezeichnet. Die Geehrten erhielten als Zeichen der Anerkennung die Kommunale Dankurkunde des Bayerischen Staatsministers des Innern, Joachim Herrmann.
Lesen
Anhang
01.01.2013

Kriegsgräbersammlung 2012

Die Gemeinde Duggendorf bedankt sich bei der Krieger- und Soldatenkameradschaft Duggendorf und allen Helfern.
Lesen
Anhang
Gemeinde Duggendorf | Keltenweg 1 | 93183 Kallmünz Telefon: 09473/9401- 0 | Telefax: 09473/9401-19
Gemeinde Duggendorf | Keltenweg 1 | 93183 Kallmünz
Telefon: 09473/9401- 0 | Telefax: 09473/9401-19